Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
  • DM - Haul #1
  • 1000 Fragen an mich selbst #27 - #44 | Fragen 641 - 1000
  • Einmal breifrei, bitte
  • Viviens himmlisches Eiscafe
  • Zusammen ist man weniger allein
  • Zeit deines Lebens
  • Zero - Sie wissen was du tust
NatisWelt - Books, Reviews and more -- Mary Island 1 - Das Geheimnis des dritten Hügels

Werbung: Rezension - Mary Island 1 - Das Geheimnis des dritten Hügels (Jonathan Philippi)

Bei dieser Ausgabe handelt es sich um ein Rezensionsexemplar.
Vielen Dank an die/den Autor/in & den Verlag.

CSS Template

  • Von Jonathan Philippi
  • Verlag: Verlagshaus el Gato
  • Erschienen: 2013
  • Seitenzahl: 300
  • Reihe: Band 1/7
  • Format: Taschenbuch
  • ISBN: 978-3943596373

KLAPPENTEXT ÖFFNEN

Mit dem vorliegenden Buch startet der Autor Jonathan Philippi ein siebenbändiges Werk, das die Abenteuer der drei deutschen Geschwister – Julia 14, Steffen 13 und Justus 11 – auf der fiktiven Insel Mary Island schildert. In Band 1 begleiten wir die Jugendlichen auf dem Weg in die neue Heimat und stolpern unvermittelt in die erste Beinahe-Katastrophe.


Gemeinsam mit dem Anwalt ihres Vaters zetteln die drei Geschwister eine Sorgerechtsverhandlung an, da ihre Mutter ihre Kinder vernachlässigt und misshandelt. Völlig überrascht und erfreut fliegen die 3 mit ihrem Vater auf die Insel Mary Island. Dort müssen sie sich erstmal einleben und lernen eine neue Kultur, neue Freunde und neue Sitten kennen. Während dieser Zeit lernen wir die Geschwister, ihre neuen Freunde und auch den Vater näher kennen. Die Geschwister erkunden die Insel und auch ihre Geschichte. Nachdem ein Schamane Unheil verkündete und die Touristen der Insel ausbleiben, machen sie sich die Geschwister gemeinsam an die Enthüllung des Geheimnis des dritten Hügels.

Dadurch das sich bei diesem Buch um den 1. Band einer 7-teiligen(!) Reihe dreht, geht es zum größten Teil darum die Vorgeschichte zu erzählen und Charaktere plus Umgebung vorzustellen. Trotz kleinerer Abenteuer kam nicht viel Spannung auf.

Im Gegensatz zur langatmigen Story auf Grund von Vorstellungen & Co. gefällt mir der Schreibstil des Autors dennoch gut. Wobei mich das Cover wiedrum nicht so sehr angesprochen hat, aber ich finde es passt zur Story was die Insel angeht und man hat auch direkt ein Bild zu den 3 Geschwistern.

Alles in einem, kann man es lesen ist aber kein Muss. Ich persönlich gebe dem Buch 3 Sterne und mal schauen ob ich an der Reihe dran bleibe =)



Bewertung Mary Island 1 - Das Geheimnis des dritten Hügels:




 
 
Zu diesem Beitrag wurden noch keine Kommentare hinterlegt.

Kommentieren


Captcha
Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin einverstanden.

Impressum | Datenschutz
Copyright © 2019 NatisWelt