Rezension Viviens himmlisches Eiscafe


Ich präsentiere euch, die Rezension Viviens himmlisches Eiscafe

Rezension Viviens himmlisches EiscafeAutor/in:
Abby Clements

Verlag:
Goldmann

Erscheinungsdatum:
21.04.2014

ISBN:
978-3-442-48043-2

Seiten:
384

Preis:
8,99 €

Interesse? Dann klick HIER.

 

Rezension Viviens himmlisches Eiscafe

»Als Imogen und Anna das wunderschöne Eiscafe ihrer Großmutter an der Strandpromenade von Brighton erben, stellt sie das vor eine schier unlösbare Aufgabe. Das alte Cafe quillt zwar über vor Charme – keineswegs jedoch vor Gästen. Die beiden Schwestern setzen alles daran, Viviens Erbe zu retten und ihm zu altem Glanz zu verhelfen. Und so fliegt Anna nach Italien, um an einem Gourmet-Eiscreme-Kurs teilzunehmen, und ihre Rezepte verzaubern bald nicht nur die Kunden, sondern auch einen ganz besonderen Mann….«

 

Rezension Viviens himmlisches Eiscafe

Es hat mir von Anfang bis zum Ende sehr viel Freude bereitet Anna und ihre Schwester Imogen bei ihrer Entwicklung und der des Eiscafes zu begleiten. Viele Höhen und Tiefen mussten sie bewältigen und ich habe jede einzelne Seite mitgefiebert oder gebangt. Ich war direkt von Beginn in der Geschichte drin und fühlte mich als Teil der Familie und als Teil des Eiscafes. Abby Clements hat dieses Buch so gut geschrieben, das ich jede einzelne Emotion miterleben konnte ob positiv wie Freude, aber auch die negativ wie zum Beispiel Wut. Oftmals wäre ich gerne in das Buch gesprungen, so tief war in in dieser Geschichte verworren.

Ich fand es auch am Anfang von „Viviens himmlisches Eiscafe“ schön zu erleben wie der Name des Eiscafes überhaupt entstanden ist. Die Autorin hat so einen wunderbaren Schreibstil, welcher das Buch schnell in seinen Bann zieht und die Seiten nur so an einem vorbeifliegen. Seit langem habe ich mal wieder ein Buch, an dem ich absolut nichts auszusetzen habe, denn das Komplettpaket stimmt. Und ich denke „Viviens himmlisches Eiscafe“ werde ich noch lange in Erinnerung behalten.

Diesen Roman lege ich jeder Büchereule ans Herz und wenn ihr ein Sommerbuch sucht, ist es die passende Geschichte für euch.

 

Rezension Viviens himmlisches Eiscafe

Rezension Viviens himmlisches Eiscafe

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen