Abkürzungen in der Leser/Buchszene und ihre Bedeutungen


Immer wieder laufen mir Menschen über den Weg….hauptsächlich im www, die keine Ahnung haben was SuB und Co. bedeutet. Natürlich finde ich das nicht schlimm, trotzdem würde ich dort gerne Abhilfe schaffen und die Abkürzungen, die mir bekannt sind kurz erklären 😀

 

Dann fangen wir auch direkt mal an…

SuB -> Stapel ungelesener Bücher
Das sind all die Bücher die noch ungelesen aufeinander gestapelt in der Wohnung stehen.

RuB -> Regal ungelesener Bücher
Viele Leser/innen hätten so einen hohen SuB, wenn sie die ungelesenen Bücher stapeln würden das sie diese in einem eigenen Regal stehen haben. Übrigens gehöre ich auch zu dieser Gruppe 😀

WuLi -> Wunschliste
Auf dieser stehen sämtliche Bücher die man sich für das eigene Bücherregal wünscht. Ob bei Amazon, Goodreads & Co. oder in einem Notizbuch…jeder wir er/sie es mag. Wobei meine persönliche WuLi eine Art Leseerinnerung ist, da ich die Bücher hauütsächlich lesen möchte und nicht unbedingt im Regal stehen haben muss.

LE -> Leseexemplar
Diese werden direkt von einem Verlag weitergegeben. Oftmals läuft dieses dann aber auch über Plattformen wie „Blogg dein Buch“. LE`s sind unverkäuflich und werden auch gerne in LR`s verlost, aber dazu gleich mehr.

RE -> Rezensionsexemplar
Auch diese werden vom Verlag kostenlos Buchbloggern zur Verfügung gestellt und als Gegenleistung wird nur einer Rezension verlangt. Allerdings muss man einige Vorraussetzungen erfüllen. Es reicht also nicht aus, wenn ihr das Buch hinterher bei Amazon rezensiert.

LR -> Leserunde
Plattformen oder auch Autoren veranstalten regelmäßig Leserunden zu einem bestimmten Buch. Oft kann man vorher an einer Verlosung teilnehmen um ein kostenloses LE zu gewinnen. Während einer Leserunde lesen alle Teilnehmer ein bestimmtes Buch gleichzeitig und in den einzelnen Abscchnitten kann man dann seine Meinung sagen/schreiben und sich austauschen…..natürlich das ganze ohne spoilern!

ME -> Mängelexemplar
Bücher die kleine „Mängel“ haben werden zwar weiterhin verkauft, aber dies weit unter dem normalen Verkaufswert. Oft ist es aber so das dem Käufer/Leser diese „Mängels“ nicht mal auffallen, ausser der Stempel „Mängelexemplar“ am Buchschnitt.

Hmmm….mehr fallen mir jetzt auch garnicht ein.

Waren euch diese Abkürzungen bekannt ? Oder kennt ihr sogar noch andere Abkürzungen ?

Bis bald und lest was schönes,

Natis Signatur

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen